Bergstadt Schneeberg
 
Besucherbergerk Markus-Semmler-Stollen
 ]
 
Sie möchten sich selbst auf die Spuren des Bergbaus im Schlematal begeben? Dann sind Sie im Besucherbergwerk „Markus-Semmler“ (Schacht 15IIb) genau richtig.

In 50 Metern Tiefe können Sie den alt- und neuzeitlichen Schlemaer Bergbau von seinen Ursprüngen bis zur Wismutzeit an Originalschauplätzen hautnah erleben.

Jeden Samstag und Sonntag wird Hobbybergleuten die Gelegenheit gegeben, den alt- und neuzeitlichen Schlemaer Bergbau von seinen Ursprüngen bis zur Wismutzeit an Originalschauplätzen in 50 Metern Tiefe hautnah zu erleben.

Öffnungszeiten und Führungen: Samstag, Sonntag, Feiertag / 10.00 und 13.00 Uhr
(Textquelle: www.kurort-schlema.de)

[ weitere Informationen ]

   
 
l
l