Bergstadt Schneeberg
 
Schneeberger Weihnachtsmarkt
 ]
Schneeberg im Lichterglanz 2016
 
Der Schneeberger Weihnachtsmarkt ist in diesem Jahr vom 25. November bis zum 21. Dezember täglich von 10 bis 19 Uhr, freitags und samstags bis 20 Uhr geöffnet. An den Adventssonntagen lädt er von 11 bis 20 Uhr zum Besuch ein. Im Stadtzentrum sind ausreichend Parkplätze vorhanden, für Reisebusse steht der Platz unter den Linden zum Parken zur Verfügung.
Während der gesamten Weihnachtsmarktzeit erklingt das Schneeberger Veit Hans Schnorr v. Carolsfeld Glockenspiel aus Meißner Porzellan vom Rathausturm um 12:30, 15:30 und 19 Uhr.

Das Programm zum Lichtelfest und der Schneeberger Weihnacht:

[ 1. Advent ] 25. November und 27. November 2016)
[ 2. Advent - Schneeberger Lichtelfest ] (3. und 4. Dezember 2016)
[ 3. Advent ] (10. und 11. Dezember 2016)
[ 4. Advent ] (17. und 18. Dezember 2016)
[ Weitere Höhepunkte ]
[ Händlerliste Schneeberger Weihnachtsmarkt ]


Vorschau
01.12. - 23.12.2017
   
Insgesamt sind zum Weihnachtsmarkt im Stadtzentrum 35 Marktstände aufgebaut. Die 16 Meter hohe Blaufichte erstrahlt im Glanz von über 600 Lichtern. Eine Attraktion ist die 10,80 Meter hohe Pyramide mit 33 Figuren. Zum Schneeberger Lichtelfest, am 2. Adventswochenende, bieten über 100 Händler ihre Waren an. Die neuen Schneeberger Marktbuden spiegeln in ihrer Gestaltung die barocke Architektur des Stadtzentrums wieder. Wer sich umschaut, kann schnell Ähnlichkeiten entdecken. Wenn das Wetter noch etwas Schnee beschert, wird die richtige vorweihnachtliche Stimmung aufkommen.

Schneeberg erstrahlt im weihnachtlichen Lichterglanz.

 
l
l