Bergstadt Schneeberg
 
Meilensteine der Postgeschichte
 ]
Königlich-Sächsischer Meilenstein
 
Alte Distanzsäulen stehen heute unter Denkmalschutz. Dieser Meilenstein steht heute an der Hartensteiner Straße / Auer Straße. Er wurde in den neunziger Jahren des letzten Jahrhunderts restauriert.

Eine interessante Beschreibung und Erläuterung zu Meilensteinen in Sachsen finden sie unter folgender Internetadresse: [ www.familienarchiv-papsdorf.de ]
   

Viertelmeilenstein in Neustädtel
 
Dieser Stein, Nachbildung eines Fundes in einem Neustädtler Grundstück, wurde noch vor der Wende 1989 entdeckt und von einem Bürger freigelegt. Heute können sich die Neustädtler und ihre Gäste freuen.

In Sachsen befahl 1721 der Kurfürst August der Starke, steinerne Säulen als Wegweiser mit genauer Entfernungsangabe aufzustellen.

Die Entfernungen wurden an den Säulen in der Maßeinheit “Stunden” verzeichnet, wobei zwei Stunden einer Postmeile (heute 9,062 km) entsprachen.
   
 
l
l